Bauernbundexkursion 2017

die Reisegruppe vor der Internorm Zentrale in Traun

Die Bauernbundexkursion 2017 zu Internorm und Voestalpine

Am Leopolditag konnte Bauernbundobmann Franz Jaschke 34 TeilnehmerInnen bei der diesjährigen Mitgliederexkursion begrüßen.

Diesmal ging die Reise nach Traun zur Firma Internorm. Über 85 Jahre gibt es das österreichische Familienunternehmen bereits und bei der Führung konnten wir uns über die Entwicklung und Innovationen von Europas Fensterfirma Nr. 1 überzeugen.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Gasthaus Stockinger in Ansfelden fuhren wir ins Werksgelände der Voestalpine in Linz. Über 11.000 Mitarbeiter sind dort beschäftigt und wir wurden über fünf Ebenen durch die Stahlwelt geführt.

Den Abschluss des gelungenen Tages verbrachten wir im Karlingberger Gut in Perg, wo uns Hausherr Andreas Langeder die Geschichte seines Gutes erläuterte und seine Visionen vorstellte

Weitere Fotos in der Fotogalerie.